Dr. Horst Meyberg - Facharzt für Pränataldiagnostik & Frauenheilkunde in Ludwigsburg

Überprüfung des kindlichen Wohlbefindens in der 24. – 42. Schwangerschaftswoche (SSW)

Ultraschall

Überprüfung des kindlichen Wohlbefindens in der 24. – 42. Schwangerschaftswoche (SSW)

Mit dieser Ultraschall-Untersuchung erfolgt die Bestimmung des aktuellen Zustandes beim noch ungeborenen Kind. Es wird ein letztes Mal das Alter der Schwangerschaft überprüft, ferner das Wachstum und die Gewichtszunahme des Kindes. Weiter wird das fetale Bewegungsmuster, die Beurteilung der Fruchtwassermenge, die Lage und das Erscheinungsbild des Mutterkuchens geprüft. Schließlich werden die kindliche und mütterliche Durchblutung mittels farbkodiertem Ultraschall überprüft. Diese Untersuchung erlaubt auch die Entscheidung über eine möglicherweise notwendige vorzeitige Entbindung.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen. Wir wollen unsere Webseiten nutzerfreundlicher gestalten und fortlaufend verbessern. Wenn Sie die Webseiten weiter nutzen, stimmen Sie dadurch der Verwendung von Cookies und Webdiensten zu. Weitere Informationen finden Sie in unserer  Datenschutzerklärung
OK einverstanden